Leere Werkzeugkoffer – Tipps und Angebote

Mit der Zeit vergrößert sich die eigene Werkzeug-Sammlung beträchtlich.

Überall liegt etwas herum und das macht es nicht nur unübersichtlich, sondern schadet vor allem dem Werkzeug.

Die Lösung dafür ist ein „unbestückter Werkzeugkoffer„. Auf was man dabei achten sollte, erfährst du im Folgenden.

Zudem gibt es aktuelle Angebote für leere Werkzeugkoffer*, bei denen man richtig Geld sparen kann.

Leere Werkzeugkoffer

Ein Werkzeugkoffer ohne Werkzeug ist natürlich grundsätzlich nicht so interessant, aber wer bereits eine Grundausstattung an Werkzeug hat, benötigt oft nur eine Aufbewahrungs- und Transport-Möglichkeit.

Es kann aber natürlich auch sein, dass der bisherige Koffer zu klein geworden ist und man deshalb etwas Größeres benötigt.

Statt nun einen voll bestückten Werkzeugkoffer zu kaufen, dessen Inhalt man eigentlich gar nicht benötigt, lohnt sich ein leerer Werkzeugkoffer. Dieser ist zudem viel günstiger.

Hier findet ihr Empfehlungen für leere Werkzeugkoffer:

Bestseller Nr. 1
Meister Werkzeugkoffer leer - 460 x 320 x 140 mm - Individuelle Fachaufteilung - 15 Werkzeugtaschen...*
  • flexibel einsetzbar: zur übersichtlichen aufbewahrung von werkzeug, messgeräten oder kleinteilen zum lagern der kameraausrüstung oder elektronischen geräten ideal für die unterbringung von akkuschrauber & co.
  • viel stauraum: 15 werkzeugtascheneinsätze & 6 fächer bieten ausreichend platz für heimisches werkzeugsortiment trennwände sind herausnehmbar für eine flexible fachunterteilung klett- & gummibänder sorgen für sicheren halt von kleinteile-sortimenten co.
  • praktischer koffer: gefertigt aus aluminium mit abgerundeten stoßkanten & eckenschutz komfort-tragegriff für einen einfachen transport integrierte zwischeneinlage für das kompakte verstauen des werkzeugs mit schützender innenpolsterung im hauptfach
  • produkt-details: abmessung: 460 x 320 x 140 mm anzahl fächer: 15 + 6 leergewicht: 2,8 kg material: aluminium tragfähigkeit (max.): 15 kg
Bestseller Nr. 2
KNIPEX Werkzeugkoffer "Basic" leer 00 21 05 LE*
  • Zwei Metall-Kippschlösser und ein dreistelliges Zahlencodeschloss zum sicheren Verschließen des Deckels
  • Beschriftungsfeld mit zwei Aufklebern zur individuellen Kennzeichnung
  • Max. Zuladung: 15 kg
  • 27 Liter Fassungsvermögen
  • Stabiler, ergonomischer Tragegriff
Bestseller Nr. 3
Tayg – Toolbox 20” Basic Line*
  • Maße: 500 x 258 x 255 mm / 23 Ltr.
  • Farbe: schwarz / orange
  • zusätzlicher Einsatz mit Tragegriff
  • 2 Sortimenstkästen im Deckel
  • aus schlagfesten PP
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Tayg – Toolbox 16” Basic Line*
  • Maße: 400 x 217 x 166 mm / 10 Ltr.
  • Farbe: schwarz / orange
  • zusätzlicher Einsatz mit Tragegriff
  • 2 Sortimenstkästen im Deckel
  • aus schlagfesten PP
46%Bestseller Nr. 6
38%Bestseller Nr. 7
Stanley Rollende Werkstatt (47,3 x 30,2 x 62,7 cm, zwei separat verwendbare Werkzeugboxen, robuster...*
  • Maximale Flexibilität: Zwei seperat verwendbare Werkzeugboxen, ausziehbare Aufbewahrungsbox und Organizer im Deckel
  • Überall einsetzbar: Handgriff kann heruntergeklappt werden, große gummierte Räder
  • Stabile Konstruktion: Robuster Kunststoff ermöglicht eine Beladung von bis zu 70kg
  • Hohe Sicherheit: Dank vernickelter Metallschließen, optional mit Vorhängeschloss verschließbar
  • Lieferumfang: 1x Stanley Rollende Werkstatt (ohne Zubehör/Werkzeug)
Bestseller Nr. 8
Electraline 140006 Werkzeugkoffer, leer, 385 x 330 x 130 mm*
  • Maße: 385 x 330 x 130 mm / 1,1 Ltr.
  • Farbe: blau / gelb
  • mit Schaumstoffeinlage
  • aus schlagfesten PP
23%Bestseller Nr. 9
Bosch Professional Koffersystem L-BOXX 136 (Ladevolumen: 14,7 Liter, max. Belastung: 25 kg, Gewicht:...*
  • Einfaches Öffnen gestapelter Boxen und verbesserter L-BOXX-Klick-Mechanismus für bequeme Handhabung
  • Volle Flexibilität dank hoher Kompatibilität mit L-BOXX-Varianten und Werkzeugeinlagen sowie dem Fahrzeugsystem von SORTIMO
  • Robuste Bauweise dank zuverlässigem L-BOXX-Material und verbesserten Verschlussbügeln
  • Verbesserte Aufbewahrungs- und Transportlösung im Bosch Mobility System
  • Lieferumfang: L-BOXX 136
55%Bestseller Nr. 10
Stanley FMST1-75796 FatMax Pro-Stack Werkzeugbox (23 Liter, Tiefe Ausführung mit breitem...*
  • Teil des modularen Stanley Pro-Stack-Aufbewahrungssystems: Erstellen Sie sich eine vielseitige Aufbewahrungslösung, die mit mehreren Modulen und Transportoptionen auf Ihr Gewerk zugeschnitten ist
  • Robust und kompakt: Für hohe Haltbarkeit und leichten Transport der Handwerkzeuge und Elektrowerkzeuge
  • Rostfreie Metallverschlüsse für sichern Halt / Hoher Schutz vor Staub und anderen schädlichen Fremdpartikeln
  • Vollständig kompatibel mit den vorhandenen modularen Aufbewahrungssystemen der Stanley TSTAK-Reihe
  • Lieferumfang: 1x Werkzeugbox, Abmessung: 44,2 x 32,3 x 33,8 cm


Letzte Aktualisierung am 1.03.2021. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Vorteile

Die eigenen Werkzeuge haben nun endlich einen festen Platz und sind damit besser geschützt. Das spart viel Geld, weil es nicht so schnell kaputt geht.

Zudem kann man mit einem Werkzeugkoffer viel einfacher und schneller alles benötigte mit zur Baustelle nehmen. Zudem sind Werkzeugkoffer platzsparend konzipiert, so dass man eine Menge hinein bekommt.

Nicht zuletzt spart man natürlich bares Geld, da man nur den Koffer benötigt.

Tipps

Man sollte beim Kauf aber auf jeden Fall darauf achten, dass die Qualität stimmt. Das Material sollte man nach den eigenen Anforderungen und Einsatz-Situationen auswählen.

Die Größe und die Aufteilung sind ebenfalls 2 Dinge, die man beim Kauf beachten sollte. Lieber etwas Spielraum und eine flexible Einteilung. Schließlich soll das eigene Werkzeug, welches in der Regel von unterschiedlichen Serien und Anbietern stammt, komplett hineinpassen.

Und wenn man später nochmal was dazu kauft, sollte dafür noch Platz sein.

Staufächer sollten ebenfalls vorhanden sein, sei es für Unterlagen oder für Kleinteile.

Man sollte zudem darauf achten, dass der Werkzeugkoffer abschließbar ist. Das ist bei eigenen Kindern generell zu empfehlen, aber auch auf der Baustelle ist das Werkzeug so etwas sicherer.

Tipp: Den ggf. vorhandenen alten Werkzeugkoffer muss man übrigens nicht wegschmeißen. Stattdessen sollte man diesen mit den notwendigsten Haushalts-Werkzeugen ausstatten. Damit hat man bei kleineren Reparaturen im Haus schnell das Nötigste zu Hand und muss nicht den „richtigen“ Werkzeugkoffer holen.

Aktuelle Angebote für leere Werkzeugkoffer

Obwohl leere Werkzeugkoffer schon relativ günstig sind, kann man bei diesen aktuellen Angeboten* nochmal einiges an Geld sparen.

Und das kann man natürlich wieder in neues Werkzeug stecken oder in einen neuen Kasten Bier. :-)